PhotoCityBerlin befragt Martin Keune

Wir haben letzten Montag den Fotografen Martin Keune in einem Video-Interview auf ununi.TV LIVE zu seiner ersten Foto-Ausstellung befragt.

Aktueller Hinweis

Wer Martin Keune kennen lernen und mit ihm über seine Fotografien sprechen möchte, kann ihn heute, am Montag, den 10. März, um 18 Uhr, in der Galerie Fehler Eins, in der Fehlerstr. 1., 12161 Berlin (Schöneberg), treffen.

Zur Person

Martin Keune ist “Boss” der Werbeagentur Zitrusblau, Autor und Fotograf. Ein Multitalent, mit dem wir über seine ersten Schritte in die Fotografie, seine Art zu fotografieren und seine Ausstellung “Slow Targets” sprachen, die noch bis zum 12. März in der Galerie Fehler Eins zu sehen sein wird.

Zum Format

PhotoCityBerlin spricht regelmäßig bei ununi.TV mit Fotograf_innen, Kurator_innen und PhotoEvent-Anbieter_innen in Berlin, …

  • um einen Blick hinter die Kulissen zu werfen,
  • um über Foto-Ausstellungen und -Projekte zu berichten,
  • um Erfahrungen zu Berlin als Fotostadt und Tipps für Anfänger_innen und Interessierte zu sammeln.

Einen Überblick über die Reihe “PhotoCityBerlin fragt …” findet ihr hier.

Das Interview

Zusammenfassung des Interviews

Timecode 0:43: Martin stellt sich und sein Spektrum an Aktivitäten vor.

Timecode 1:46: Martin erzählt wie er zur Fotografie gekommen ist und warum er fotografiert.

Timecode 03:15: Martin schildert wie er zu seiner ersten Ausstellung gekommen ist.

Timecode 04:27: Martin veranschaulicht die Entstehung und den Kontext des Fotos “Nur im Stillstand schalten”.

Timecode 06:33: Martin erläutert, warum seine Fotos “Fußnoten” bekommen und welches Ziel er mit diesen kurzen Texten verfolgt.

Timecode 08:24: Martin berichtet wie er vielfältige Talente und Fähigkeiten verbindet: “Ich sehe da keinen Zusammenhang”.

Timecode 09:50: Martin erzählt wie er es als auch vielbeschäftigter Mensch schafft Fotos aufzunehmen und verrät uns welche Kamera er empfiehlt: Die Sony RX 100.

Timecode 11:15: Martin erläutert wie er Berlin als Fotostadt sieht.

Timecode 14:00: Martin zum “Stellenwert der Fotografie” in der heutigen Zeit.

Drei Foto-Tipps von Martin Keune für Anfänger_innen

Timecode 15:22: Foto-Tipp EINS

Timecode 15:54: Foto-Tipp ZWEI

Timecode 16:10: Foto-Tipp DREI

Ein Gedanke zu „PhotoCityBerlin befragt Martin Keune

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s